MAG ist einer der führenden Anbieter individueller Fertigungs- und Technologielösungen mit Standorten in Deutschland, den USA, China, Indien, Ungarn, Großbritannien und der Schweiz. Die Firmengruppe vereint Traditionsmarken der internationalen Werkzeugmaschinenindustrie wie Boehringer, Cross Hüller, Ex-Cell-O und Lamb. Seit 2005 entstand ein globaler Fertigungsspezialist mit einzigartigem Know-how und herausragender Technologiebasis. Die Gruppe bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie und deren Zulieferer.
Für unseren Standort in Eislingen suchen wir Sie als:
Analysten Maschinenbetriebsdaten (m/w)
Referenznummer: EIS-BE-0541

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeiten von Methoden, Prozessen und Tools in Zusammenarbeit mit der Maschinenentwicklung und dem Service
  • Analyse der Daten aus dem Betrieb von Fertigungssystemen inklusive Rückführung der Erkenntnisse in unsere Geschäftsprozesse
  • Absprache mit den Eignern der Anlagen über die automatisierte Übernahme von Betriebsdaten
  • Analyse der Daten sowie Implementierung von Auswertungen und Reports, welche gemeinsam mit der Maschinenentwicklung konzipiert werden
  • Passgenaue Abstimmung der Infrastruktur mit den IT-Verantwortlichen
  • Weiterentwicklung und Implementierung der Software-Methoden und Software-Infrastruktur

Ihr Profil:

  • Erfolgreiches Studium der Mathematik, Elektrotechnik oder Informatik mit Schwerpunkt Stochastik bzw. Hochsprachenprogrammierung
  • Detaillierte Kenntnisse in der Hochsprachenprogrammierung (bevorzugt Java / C++)
  • Know-how in BigData-Architekturen sowie in stochastischen Analysen
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Engagierter und kommunikationsstarker Teamplayer
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland
 
Ihr Ansprechpartner für Fragen ist Frau Gamze Schweikardt. +49 71 61 805-233.

MAG IAS GmbH
| Salacher Strasse 93 | 73054 Eislingen | www.mag-ias.com