MAG ist einer der führenden Anbieter individueller Fertigungs- und Technologielösungen mit Standorten in Deutschland, den USA, China, Indien, Ungarn, Großbritannien und der Schweiz. Die Firmengruppe vereint Traditionsmarken der internationalen Werkzeugmaschinenindustrie wie Boehringer, Cross Hüller, Ex-Cell-O und Lamb. Seit 2005 entstand ein globaler Fertigungsspezialist mit einzigartigem Know-how und herausragender Technologiebasis. Die Gruppe bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie und deren Zulieferer.
Für unseren Standort in Rottenburg suchen wir Sie als:
Praktikanten (m/w) Prozessoptimierung im Bereich Fertigung / Montage

Ihre Aufgaben:


Unterstützung bei
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen
  • Erarbeitung von Prozessoptimierungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmenplänen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung eines Kennziffernsystems
  • Unterstützung im Schnittstellenmanagement (Fertigung / Montage, Auftragszentrum, Einkauf / Versand, etc.)




Die ausgeschriebene Stelle ist geeignet für Pfichtpraktika in Verbindung mit einem Studiengang.
Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule (fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- bzw. Prüfungsordnung bei).

Während Ihrer Praktikumszeit erhalten Sie eine attraktive Vergütung.

Ihr Profil:

  • Eingeschriebener Student (m/w) des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens oder einer verwandten Studienrichtung
  • Hohes Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Sehr gutes Zahlenverständnis und analytisches Arbeiten
  • Ausgeprägtes Problemlösungsverhalten und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office - insbesondere mit Excel und PowerPoint
 
Ihr Ansprechpartner für Fragen ist Herr Frank Lierau. 07472-168-388.

MAG IAS GmbH
Standort Rottenburg | Siebenlindenstrasse 25 | 72108 Rottenburg | www.mag-ias.com