FFG Europe & Americas vereint große Traditionen der deutschen, italienischen, schweizerischen und amerikanischen Werkzeugmaschinenindustrie in einer Gruppe und bietet mit den Marken VDF Boehringer, Hessapp, IMAS, Jobs, MAG, Meccanodora, Modul, Morara, Pfiffner, Rambaudi, Sachman, Sigma, SMS, Tacchella und Witzig & Frank ein herausragendes Portfolio an Dreh-, Fräs-, Schleif- und Verzahnmaschinen und eine einzigartige Know-how-Basis. Seit 1798 tragen diese Marken zum Fortschritt in der Produktionstechnik bei und gelten heute als zuverlässige und innovative Ausrüster für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, die Luft- und Raumfahrt, den Maschinenbau, die Metallverarbeitung, die Schienenverkehrstechnik, die Energietechnik und die Schwerindustrie. Als eigenständige Einheit profitieren die Premiumhersteller im Verbund der FFG-Unternehmen von der Größe und den Möglichkeiten der globalen Gruppe.
Für unseren Standort in Eislingen suchen wir Sie als:
Lead Buyer - direktes Material (m/w)
Referenznummer: EIS-SL-1064

Ihre Aufgaben:

  • Disziplinarische Führung der Warengruppeneinkäufer in Eislingen und fachliche Mitarbeiterführung inkl. Festlegung der Ziel der Warengruppeneinkäufer in Deutschland und RDW für die zugeordneten Warengruppen
  • Weltweite Sicherstellung der optimalen Einkaufskosten, kurzer Lieferzeiten, der Lieferpünktlichkeit, Lieferqualität sowie gegebenenfalls weiterer Zielsetzungen für die zugeordneten Warengruppen
  • Sicherstellung der Konformität der Warengruppenstrategie mit den Unternehmens- bzw. Fachbereichsstrategien, den Produktlebenszyklus- und Low Cost Country Einkaufsstrategien
  • Umsetzung strategischer Projekte zur kontinuierlichen Kostenreduzierung in den zugeordneten Warengruppen
  • Im Eskalationsfall Unterstützung bei Qualitäts- und Lieferproblemen sowie bei der Durchsetzung von daraus resultierenden Ansprüchen
  • Integration der Warengruppeneinkäufer aus Deutschland und RDW in die Warengruppenausrichtung
  • Weltweite Festlegung von „preferred Suppliern“ in den zugeordneten Warengruppen
  • Regelmäßige Kommunikation mit den potentiellen und vorhandenen Hauptlieferanten für die einzelnen Warengruppen und Unterstützung bei Verhandlungen mit Hauptlieferanten
  • Erstellen, Analysieren, Überwachen und Verbessern von warengruppenspezifischen Kennzahlen anhand der Bereichsziele
  • Kontinuierliches Optimieren der Abläufe im Aufgabenbereich (z.B. automatisieren von Beschaffungsprozessen)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurswesen, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Einkauf und erste Führungserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im Maschinenbau
  • Kenntnisse über Einkaufsabläufe und -prozesse
  • Technisches Verständnis
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP/R3, Module MM
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Durchsetzungsvermögen, intern und extern zu den Lieferanten
  • Sicheres Auftreten
  • Fähigkeit zur strukturierten Problemlösung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
 
Ihr Ansprechpartner für Fragen ist Frau Gamze Schweikardt. +49 71 61 805-233.

MAG IAS GmbH
Standort Eislingen | Salacher Strasse 93 | 73054 Eislingen | www.mag-ias.com